Warum ich mich für ein Produkt Network entschieden haben

Im Video wird auch das Erfolgsgeheimnis der Reichen und Wohlhabenden der Welt gelüftet!

Wie du gesehen hast, ist es für jeden möglich Wohlstand aufzubauen. Ein gutes System erleichtert einem die Arbeit und man erreicht seine Wünsche und Träume noch schneller. Hier geht es zu meiner Geschäftspräsentation: www.ich-will-geldverdienen.de

Video Textinhalte

Warum ich mich für eine Produkt Network Firma entschieden haben und Geschäftsmöglichkeiten wie RevShare Programme (Ads, Werbepakete), HYIP Programme, (Investment, Forex, Divisen), Digitaler Währung (Bitcoin und Co) und sonstige „kuriosen Geschäftsmöglichkeiten“ im Internet mit dem Hintergrund „Reich werden ohne zu arbeiten, nur neue Mitglieder werben…“ meide wie die Pest?

Es liegt wohl daran, das ich meine „Gier“ schnell viel Geld zu verdienen ohne viel dafür zu machen abgeschaltet habe und meinen über die Jahre geschulten Verstand wieder mehr einsetze!

Viele dieser „schnell Reich werden“ Ideen im Internet hören sich ja echt gut an, tolles Konzept, coole Leute, manchmal funktioniert es auch… zumindest eine kurze Zeit lang aber dann, folgt meistens der Zusammenbruch… Warum ist das so?

Folgende Dinge sollten einen Nachdenklich machen:

Wer steht den hinter dem Projekt? Welche Firma? Eine NoName LTD in England registriert oder vielleicht Gibraltar? Wie lange gibt es die Firma schon? Welche Erfolge hat die Firma über die letzten 5, 10 oder 15 Jahre erreicht? Wie groß ist die Firma – nur eine Person oder mehr als 50 Angestellte? Wieviel Kapital hat die Firma oder ist sie Pleite?

Sind wir doch mal ehrlich zu uns selbst, wir wissen es doch eigentlich alle besser. Ohne Fleiß kein Preis! Ohne kontinuierliche Arbeit über einen längeren Zeitraum, mit Disziplin und Ehrgeiz sind keine Spitzenleistungen und somit auch kein Spitzeneinkommen möglich, das bestätigt uns die Geschichte der letzten Jahrhunderte deutlich.

Ob Unternehmer wie Bill Gates (Microsoft), Steve Jobs (Apple), Larry Page (Google), Jeff Bezos (Amazon), die Aldi Brüder, Dieter Schwarz (Lidl)… hinter jedem erfolgreichen Unternehmer steckt eine Menge Arbeit.

Ob Stars wie Schauspieler, Fußballer, Musiker, YouTube Stars… hinter jeder Leistung steckt viel Arbeit und Zeit.

Glaubst du immer noch es ist so einfach „reich“ oder „Wohlhabend“ zu werden, nur weil man sich bei so einem neuen Programm im Internet angemeldet hat bei dem man nur neue Partner finden muss, die sich auch anmelden und irgendwelche „digitalen Versprechungen in Paketen oder Coins verpackt“ kaufen?

Sehen wir uns doch einfach einmal unsere Menschheitsgeschichte an, wer waren die Reichen und Wohlhabenden und was haben sie gemacht, so groß kann das Geheimnis doch garnicht sein oder?

Egal ob wir 100 Jahre, 500 Jahre, 1000 Jahre, 2000 Jahre oder mehr zurück gehen, reich und Wohlhabend waren immer die Menschen die Handel getrieben haben. Mit was haben die Menschen gehandelt – richtig mit Waren aller Art.

Wir halten fest: Reich oder Wohlhabend wird man, wenn man mit Waren handelt.

Damit hätten wir den größten Teil des Geheimnisses reicher und wohlhabender Menschen gelüftet, es kommt aber auch auf die Feinheiten an und die besprechen wir jetzt, denn wir wollen ja auch gerne finanziell unabhängig sein oder werden.

Produkte, mit welchen Produkten soll man den handeln und wie sieht es mit digitalen Produkten aus?

Grundsätzlich kannst du dir folgendes merken: Wenn du mit Produkten viel Geld verdienen willst, solltest du Produkte anbieten, die sich verbrauchen und nachbestellt werden müssen, so ist ein ständiger und wachsender Umsatz garantiert.

Eine weitere Regel: Am besten funktionieren Produkte des täglichen Bedarfs, Produkte die jeder täglich nutzt und verbraucht, Produkte die zu unseren Gewohnheiten gehören, den wir Menschen folgen unseren Gewohnheiten.

Außerdem sollten uns die Produkten einen Nutzen, ja sogar einen Mehrwert bieten, wofür wir gerne bereit sind einen angemessenen Preis zu bezahlen und sogar freiwillig bereit sind diese an unsere Freunde weiter zu empfehlen, das wären ideale Produkte!

Wie sieht es jetzt mit digitalen Produkten aus?

Beispiel: Audio Dateien, Video´s, E-Books, Bilder, Spiele, Software, Programme, App´s, Lizenzen. Vorteile: Digitale Produkte lassen sich leicht speichern und benötigen kein großes Warenlager. Sie lassen sich einfach vervielfältigen und verkaufen. Digitale Produkte sind genial, aber es gibt auch Nachteile, der Größte ist: Digitale Produkte verbrauchen sich in der Regel nicht, wie Nahrungsmittel, also keine garantierten Nachkäufe.

Trotzdem könnte man damit ein lukratives Geschäft aufbauen, was auch viele machen z. B. Apple mit iTunes (Musik), Amazon mit Kindle (Bücher), Netflix (Filmen), Fotolia (Bildern), Ubisoft (Spielen), Microsoft (Software) oder viele Internet Marketer im Bereich Affiliate Marketing und digitale Info-Produkten.

Ich bevorzuge allerdings physische Produkte des täglichen Bedarfs, die sich verbrauchen, die zu unserer Gewohnheit gehören, die einen Mehrwert bieten, die ein Alleinstellungsmerkmal haben oder einzigartig sind, die einen angemessenen Preis haben und die man auch seinen Freunden weiter empfehlen würde.

Physische Produkten haben auch den Vorteil, das man was in der Hand hat, wenn man es gekauft hat, es ist physisch vorhanden, man weiß sofort, was man für sein hart verdientes Geld bekommt, man sieht und spürt den Mehrwert sozusagen sofort nach dem Kauf, das ist ein großes Plus im Vergleich zu digitalen Produkten.

So, jetzt kennt Ihr meinen Standpunkt und die Argumente, warum ich den Handel mit physischen Produkten bevorzuge, weil es einfach sehr gut funktioniert. Jetzt gilt es nur die richtigen Produkte und die passende Firma zu finden, um ein erfolgreiches Network Marketing Geschäft aufzubauen.

Ich bin davon überzeugt, das ich für mich die passende Firma und Produkte gefunden habe, wenn Ihr wissen wollt mit welcher Firma und welchen Produkten ich mein Network Geschäft betreibe, dann seht euch meine Geschäftspräsentation auf der Webseite. www.ich-will-geldverdienen.de an, dort stelle ich alle Informationen zur Firma und den Produkten für Interessenten und Bewerber zur verfügung.

Ich bin gespannt, ob Ihr auch daran interessiert seid, euer eigenes Geschäft aufzubauen, um finanzielle und zeitliche Freiheit zu erreichen.

Alles Gute wünscht Sascha Ott – Network Marketing Unternehmer

 

Über Sascha Ott

Sascha Ott ist Network-Marketing Unternehmer und teilt hier seine Erfahrungen der letzten Jahre.

Kommentarfunktion ist ausgeschaltet.

Scroll Up